Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Der Schreck von Pfarrern und Hoteliers

Der 45-jährige Angeklagte betrog nicht nur in Hotels; auch Pfarrer, Kirchgemeindepräsidenten oder Privatpersonen fielen auf den Somalier herein.

«In meinem Kopf gibt es viele Geschichten.»

Angeklagter

Pfarrer gab 2150 Franken

Miete, Mutter, Märchen

Briefe an die Opfer

«Er ist ein guter Mensch.»

Angeklagter über ein Opfer