Zum Hauptinhalt springen

Jugendseite PfefferDie Dunkelheit, aus der ich stamme: Unheimliches Thun

Jon Keller zeigt Menschen in seinen Stadtführungen unbekannte Seiten der Kyburgstadt. Im Interview erklärt er, warum ihn ausgerechnet die Führung «Unheimliches Thun» noch etwas mehr fasziniert als andere.

Jon Keller (3.v.l.) posiert mit drei anderen «Nachtwächtern» für die Führung «Unheimliches Thun».
Jon Keller (3.v.l.) posiert mit drei anderen «Nachtwächtern» für die Führung «Unheimliches Thun».
Foto: PD/Carolina Piasecki

Ich las, Sie seien Freelance-Historiker. Was kann ich darunter verstehen?

In meinem alten Pflichtenheft stand, ich solle Führungen machen, Artikel schreiben etc. Heute habe ich kein Pflichtenheft mehr und kann selber sagen, wann und ob ich will.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.