Zum Hauptinhalt springen

FC Langenthal verliertDie Erfolgsserie des FCL ist beendet

Langenthal hat nach fünf Spielen ohne Niederlage gegen Bassecourt 0:1 verloren. Sven Zimmermann sah wegen einer angeblichen Notbremse die rote Karte.

Langenthals Aaron Skeraj verzweifelt.  Bassecourts Torhüter Egan Havolli kann auch diesen Ball unter Kontrolle bringen.
Langenthals Aaron Skeraj verzweifelt. Bassecourts Torhüter Egan Havolli kann auch diesen Ball unter Kontrolle bringen.
Foto:  Marcel Bieri

Als Topspiel der Runde wurde die 1,-Liga-Partie zwischen Langenthal und Bassecourt angekündigt, und die Erwartungen wurden erfüllt. Und es deutete zu Beginn nichts darauf hin, dass die Oberaargauer 0:1 verlieren und damit erstmals nach fünf Spielen ohne Niederlage das Feld ohne Punkte verlassen würden.

Die Gastgeber starteten äusserst aggressiv und erzeugten früh grossen Druck aufs gegnerische Tor. Besonders gefielen sie mit ihrem hartnäckigen Anlaufen des ballführenden Gegenspielers. Noch wurden die Zweikämpfe fair ausgetragen, was sich im weiteren Verlauf des Matches änderte.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.