Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Die Hängebrücke ist ein Besuchermagnet

1 / 8
Die «Bärgburetrychler» aus Sigriswil schritten über die 344 Meter lange Hängebrücke über die Gumischlucht. Ihre Schwungbewegungen brachten die Brücke arg ins Wanken, was einigen den Angstschweiss auf die Stirn trieb.
Die Leere täuscht: Die Hängebrücke zwischen Aeschlen und Sigriswil zieht Leute aus nah und fern an. Seit der Eröffnung im Oktober 2012 haben bereits über 55'000 Menschen das imposante Bauwerk überquert.
Blick aus der Luft auf die 340 Meter und 180 Meter hohe Brücke.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenBereits registriert oder Abonnent:in?Login