Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Hochwasser im OberlandDie Menschen bereiten sich aufs Schlimmste vor

Katrin und Peter Fuster-Burger blicken gebannt auf den Pegelstand der Aare vor ihrem Geschäft, das sie mit einer Metallsperre vor dem Hochwasser geschützt  haben.

«Wir haben alles getan, was in unserer Macht steht. Jetzt können wir nur darauf vertrauen, dass es reichen wird.»

Peter Fuster, Burger Nähmaschinen

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin