Zum Hauptinhalt springen

Ungelöste KriminalfälleDie vergessene Ermordung einer Prostituierten

Erdrosselt und erstochen fand die Polizei vor rund 30 Jahren Ida Klara Germann in ihrem Massagesalon in Biel vor. Der Fall blieb ein ungelöstes Rätsel. Könnte man den Täter heute überführen? Ein Ermittler und ein Reporter blicken zurück.

Erdrosselt und erstochen fand die Polizei Ida Klara Germann am 10. April 1989 in deren Massagesalon vor.
Erdrosselt und erstochen fand die Polizei Ida Klara Germann am 10. April 1989 in deren Massagesalon vor.
Illustration: Karin Widmer

Einen Tatort betreten war für Hubert Klopfenstein zur Routine verkommen. Rund 50 Leichen bei sogenannt «aussergewöhnlichen Todesfällen» hat er in seinen drei Jahren als Untersuchungsrichter zu Gesicht bekommen. Der Mann war sich also einiges gewohnt. Der Anblick, der sich ihm am 10. April 1989 bot, liess aber auch ihn leer schlucken.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.