Zum Hauptinhalt springen

Fuck you, sagt die Königin

In «Trumbo», ihrem neusten Film, spielt sie eine Intrigantin, die Kommunisten hasst. Dabei ist Helen Mirren eine Linke. Ein Rendezvous mit einer vornehmen Wilden.

Vornehm und volatil: Dame Helen. Foto: Eric Ryan Anderson (Contour by Getty Images)
Vornehm und volatil: Dame Helen. Foto: Eric Ryan Anderson (Contour by Getty Images)

Ihr Grossvater diente dem Zar als Offizier und Diplomat, musste vor den Bolschewiken nach England fliehen, wo er seine Familie als Taxifahrer durchbrachte. Dessen Sohn entwickelte sich unter dem Eindruck des Faschismus zum Sozialisten, kam in der Verwaltung subaltern unter und heiratete eine Arbeiterfrau aus dem Londoner East End; das Paar hatte drei Kinder und kein Geld.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.