Zum Hauptinhalt springen

«Ich bin wütend und traurig»

Federer retourniert ausgezeichnet zu Beginn des Spiels.
Doch Raonic gelingt das frühe Break zum 3:1 im ersten Satz.
Er muss behandelt werden und wird promt gebreakt.
1 / 17
«Ich dachte, ich sei nicht fit genug»: Roger Federer hat selbst nicht mit einem Halbfinaleinzug gerechnet. (Foto: Keystone: 8. Juli 2016)