Zum Hauptinhalt springen

Wegen geschlossenen PlätzenParkplätze im Gantrisch sind beliebt bei Wildcampern

Über Pfingsten sind die Parkplätze im Gantrischgebiet gut gefüllt. Besonders die vielen Camper bergen Konfliktpotenzial. Hier kommen sie zu Wort.

Am frühen Morgen die Aussicht geniessen: Das Gantrischgebiet ist bei Campern beliebt.
Am frühen Morgen die Aussicht geniessen: Das Gantrischgebiet ist bei Campern beliebt.
Foto: Susanne Keller

Über Pfingsten ist auf dem Gurnigel viel los. Am Strassenrand stehen Motorradfahrer und unterhalten sich, Wanderer machen sich ausgerüstet mit Rucksack und Stöcken auf den Weg hinauf zum Gantrischseeli oder zur Chummlihütte, die grossen Parkplätze auf der Wasserscheidi platzen beinahe aus allen Nähten.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.