Zum Hauptinhalt springen

«Dann entdeckte ich den Mac»

Der wichtigste Designer im Computerkonzern Apple: Jonathan Ive. Er leitet seit Mitte der 1990er-Jahre das Designerteam des Computerriesen Apple.
Der 45-Jährige lebt mit seiner Frau und seinen Zwillingssöhnen in San Francisco. Geboren ist er in London. Die Metropole, die er drei- bis viermal pro Jahr besucht, ist in seinen Augen immer noch ein wichtiger Designort, wie er in einem Interview mit dem «London Evening Standard» sagt.
...und der iMac G3 (1998). «Erst der iMac G3 löste 1998 das Versprechen ein, dem grauen Alltag ein Ende zu bereiten», so die «Süddeutsche Zeitung».
1 / 12

Keine Angst vor dem Scheitern

«Fürchterliche Erfahrung mit Computern»