Zum Hauptinhalt springen

Eine Liebesheirat ist es nicht

Das Startmenü ist wieder da: Links finden sich die gewohnten Icons, rechts die Kacheln von Windows 8.
Das Startmenü lässt sich in die Breite ziehen, und der Kachelbereich darf selbst mit Apps bestückt werden.
Microsoft scheint gewillt, auf die Tester zu hören. Mit der Technical-Preview-Version kommt eine App, über die man auf Fehler hinweisen und Anregungen machen kann.
1 / 11

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.