Zum Hauptinhalt springen

Da verstaucht man sich den Daumen

Die riesigen Bildschirme der Phablets stehen zwar für optischen Genuss. Allerdings sind die Riesen-Smartphones ziemlich unhandlich. Und weil die Software nicht ausgereift ist, lässt sich damit kaum effizient arbeiten.

Wie erreicht man mit dem Daumen den Menüknopf oben links? Beim iPhone 6 Plus gelingt es bloss mit einem kleinen Trick.
Wie erreicht man mit dem Daumen den Menüknopf oben links? Beim iPhone 6 Plus gelingt es bloss mit einem kleinen Trick.
Beat Mathys

Gross, grösser, Phablet: Die Riesen-Smartphones sind offenbar gefragt. Die Firma Samsung, Pionierin bei den Phablets, verkauft seit 2011 Millionen solcher Geräte und legt nun mit dem Note 4 die vierte Generation auf. Mittlerweile ziehen auch andere Hersteller nach – LG und HTC etwa und sogar die Firma Apple, bei der die Verantwortlichen lange den Trend zu grossen Displays zu ignorieren versuchten.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.