Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Apples Wandel nach dem Tod von Steve Jobs

Am 5. Oktober 2011 gestorben: Steve Jobs.
Steve Jobs hatte 2011 erneut gesundheitliche Probleme bekommen und musste kürzertreten. Der Verwaltungsrat habe ihm erlaubt, eine gesundheitsbedingte Auszeit zu nehmen, liess Jobs am 17. Januar mitteilen. Er wollte aber nach eigenen Angaben Konzernchef bleiben.
Jobs erinnerte bei seinen Auftritten gerne an die frühen Tage, als er und seine Kollegen in einer Garage an den ersten Apple-Computer werkelten. Hier bei der iPad-Präsentation am 27. Januar 2010.
1 / 19

Atmosphäre der Ernüchterung

Transparenz und Dividenden

Spekulationen über Innovationen

SDA/mw