Zum Hauptinhalt springen

Aggressives After-Shave

«Hai Karate» macht Frauen wild, behauptet ein über 30 Jahre alter Werbespot.

Hai Karate war in den 60ern und 70ern ein preiswertes After-Shave in den USA. Eines, das mit einem Versprechen aufwartete: Das After-Shave, so der Hersteller damals, riecht so gut, dass man sich gegen die Avancen der Frauen geradezu verteidigen muss. Deshalb war jede Flasche auch mit einem kleinen Selbstverteidigungs-Booklet versehen. Ob das wirklich den Tatsachen entsprach, ist zwar fraglich. Klar ist aber, dass der Werbespot heute ziemlich ulkig wirkt.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch