Zum Hauptinhalt springen

Die «Sabotage»-Kinder

Diese Kids haben zu Ehren des verstorbenen Beastie-Boys-Mitglieds Adam Yauch (MCA) einen der legendärsten Clips der Band nachgedreht.

Adam Yauch, Mitglied der Beastie Boys, starb am 4. Mai an Krebs. Mit der Band revolutionierte er den Rap. Das Trio war bekannt für seine ironischen Videoclips. Einer davon ist jener zum Song «Sabotage», eine Art Hommage an die TV-Krimis der 70er: Cops mit mächtigem Schnauz, Schlaghosen, Donut in den Fingern und lässigen Strassenkreuzern. Vimeo-Nutzer James Winters lässt seine Kids diesen Clip noch einmal nachspielen. Weiter unten das Original.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch