Zum Hauptinhalt springen

Immer diese gefährlichen Reporter

Mehrere Tage hat ein Amerikaner an einem Turm aus Bauklötzen gearbeitet. Der TV-Mann schafft es schneller – in die andere Richtung.

Der Herr im hellblauen Langarm-T-Shirt ist stolz. Zwei Wochenende lang hat er aus Jenga-Klötzchen den schiefen Turm von Pisa nachgebaut. In zwei Wochen, so sagt er stolz, kämen die Herren vom «Guiness Buch der Rekorde» vorbei. Der Reporter hört zu und will das Kunstwerk dann betrachten. Was er besser nicht getan hätte...

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch