Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Internationaler Holocaust-Gedenktag«Drei Geburtstage standen im Zeichen dieses Albtraums»

Das letzte jüdische Kind, das 1934 im deutschen Kippenheim geboren wurde: Inge Auerbacher bei einem Auftritt in ihrer neuen, amerikanischen Heimat in Emporia, Kansas.

«Schätzt jeden Menschen, egal welche Hautfarbe und welche Religion er hat.»

Inge Auerbacher

Der Vater kämpfte im Ersten Weltkrieg

Das Tor zur Hölle: Soldaten der Roten Armee befreiten am 27. Januar 1945 das Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau. Diese Fotografie entstand kurz darauf. Heute ist der 27. Januar, der Internationale Holocaust-Gedenktag.

Gedicht «We Shall Never Forget»

«Ihr seid einfach anders als wir? Nein! Wir sind wir, unter dieser Haut sind wir alle gleich.»

Inge Auerbacher