Zum Hauptinhalt springen

Schulhausabwart in Corona-ZeitenDreimal täglich gehts auf Desinfektionstour

Türklinken desinfizieren und Masken einsammeln: So veränderte sich die Arbeit von Voeng Ly im Schulhaus Brunnmatt in Bern im Pandemiejahr.

Im Pandemiejahr muss auch der Chef anpacken: Voeng Ly, Leiter Betrieb und Technik im Schulhaus Brunnmatt, beim Desinfizieren eines Türgriffs.
Im Pandemiejahr muss auch der Chef anpacken: Voeng Ly, Leiter Betrieb und Technik im Schulhaus Brunnmatt, beim Desinfizieren eines Türgriffs.
Foto: Christian Pfander

Das Schulhaus Brunnmatt in Bern am letzten Tag vor den Winterferien: Auf den Gängen herrscht Ruhe, die Jacken der Kinder hängen vorbildlich an den Garderoben vor den Schulzimmern, aus einzelnen Zimmern sind Gesänge zu vernehmen. Auf den ersten flüchtigen Blick wirkt alles normal. Aber das ist es natürlich nicht.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.