Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Eiche erschlägt auf Madeira 13 Gläubige

1 / 4
Das Unglück hat sich während der beliebten «Festa da Senhora do Monte» (Fest der Herrin von Monte), dem grössten und berühmtesten religiösen Festival auf der Insel, ereignet.
Betroffenheit: Hilfskräfte räumen den Unfallort auf. (15. August 2017)
Die umgestürzte Eiche auf Madeira ist 200 Jahre alt.

Zehn Personen sofort tot

200 Jahre alter Baum

Staatspräsident reist an

SDA/fal