Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Kommentar zur Wahl in den Sicherheitsrat
Ein historischer Schritt für die Schweiz – aber auch ein unnötiger

Er muss das heikle politische Experiment möglichst schadlos über die Bühne bringen: Bundespräsident Ignazio Cassis trifft am Wahltag bei der Schweizer UNO-Mission in New York ein.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin