Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Eissportvereine wollen nicht weiter in «Fred-Feuerstein-Halle» trainieren

Gemeinsamer Einsatz für die Eisbahn Grabengut: CVP-Stadtrat Alois Studerus (links) und EHC-Thun-Sportchef Alex Reymondin.

55 000 pro Jahr in der Halle

«Ein Sportcluster in Thun-Süd wäre keine Alternative, rein vom Zeit­horizont her.»

Alois Studerus, Vertreter der IG Eissportzentrum Grabengut

Neubau «doppelt so teuer»

Michael Gurtner