Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Black Lives MatterEr war schon politisch, als das noch nicht cool war

Viel Charme, viel Witz und jede Menge Kampfeslust: So war Cassius Clay (wie er in diesem Bild noch hiess), nicht anders war später Muhammad Ali.

Ein Museum erinnert an den Champ

7 Kommentare
    M. Kaiser

    Ich glaube richtig zum Helden wurde er in den USA insbesondere, nachdem er an Parkinson erkrankt war. Das ist schon ziemlich zwiespältig, weil er sich dann kaum noch artikulieren konnte und jede/r in ihn hineinprojizieren konnte, was man wollte. Aber die Amis brauchen wohl ihre Helden, das ist in deren DNA so angelegt. Ob das gut ist, bezweifle ich eher. Widersprüche und Fragwürdiges werden dabei halt oft ausgeblendet. Jahrzehnte oder Jahrhunderte später wird dann alles wird ganz anders beurteilt, und die Helden werden von ihren Sockeln gestossen.