Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Erstmals mehr Betrüger als verbotene Pornografie im Internet

Neuer Höchststand: Die gemeldeten kriminellen Handlungen im Internet nehmen zu. (Archivbild)

Betrügerische Angebote an der Spitze

Weiterer Anstieg bei Sexualdelikten

Keine Gefängnisstrafen verhängt

SDA/fko