Zum Hauptinhalt springen

Saisonende auf dem CasinoplatzEs ist Eiszeitende in Meiringen

Am 1. März schloss die Eisbahn auf dem Casinoplatz. Genossenschaftspräsident Jonas Fuchs ist zufrieden mit dem Besuch.

Meiringer Mädchen zeigen auf der Eisbahn auf dem Casinoplatz, was sie bei Sarah Trachsel gelernt haben.
Meiringer Mädchen zeigen auf der Eisbahn auf dem Casinoplatz, was sie bei Sarah Trachsel gelernt haben.
Foto: Anne-Marie Günter

Die Besucher der Eisbahn Meiringen auf dem Casinoplatz werden nicht einzeln erfasst. Wer eine Gästekarte hat, fährt gratis, und auch die Schüler fahren am Morgen gratis, sonst kostet der Eintritt sechs Franken für Erwachsene und drei Franken für Kinder ab sechs Jahren. Es steht ein 540 Quadratmeter grosses Eisfeld zum freien Eislauf zur Verfügung – inklusive Musik und einer bunten Beleuchtung in den Abendstunden. Drei Franken kostet die Schlittschuhmiete.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.