Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Hurrikan Ian verwüstet Florida«Es ist fast nichts übrig»

Beschädigte Häuser nach Hurrikan «Ian» in Fort Myers Beach, Florida.

Eingestürzte Gebäude, demolierte Brücken

Die Jachten im Hafen von Fort Myers wurden verwüstet und ineinander gedrückt.
Die Menschen in Florida machen sich ans Aufräumen. Der Gouverneur mahnt, nicht allzu früh ins Katastrophengebiet zurückzukehren.
Ein Satellitenbild der US-Behörde NOAA zeigt den Moment, als Hurrikan Ian auf die Küste von Florida traf. Der Sturm sorgte in weiten Teilen des Bundesstaates für Regen und starke Winde.