Rückblick

5. Kochkultour in Thun

RückblickAm Freitag, 2. November 2018 fand die Kochkultour bereits zum fünften Mal statt. Die Bilder sind jetzt online, überzeugen Sie sich selbst!

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Buffet à discrétion und das auf hohem Niveau: Zum fünften Mal fand die Kochkultour in Thun statt. Spitzenköche aus der Region verwöhnten rund 570 Gäste.

Einen Abend Lang wurde die ehemalige Industriehalle in eine Insel für Geniesser verwandelt.

Jeder Koch bereitete an einer eigenen Kochstation einen Teil des exquisiten Menus zu. Die Gäste verfolgten live wie aus ausgewählten, frischen Zutaten wahre Kunstwerke entstanden. Sie liessen sich ihren Gaumen verwöhnen und entdeckten die Finessen der Sterneküche und die Eigenheiten ihrer Meister.

Passend zum Menu präsentierte an jeder Kochstation ein Winzer - koordiniert und in Zusammenarbeit mit den Sommelièren der Vinothek mille vins - den zum Gericht passenden edlen Tropfen aus der Schweiz, Österreich, Italien und Frankreich. Am Schluss folgten die Delikatessen von Käseflüsterer Christoph Bruni und das Dessertbuffet von Patissier-Weltmeister Rolf Mürner, mit tausenden süssen Happen.

Bilder und Impressionen
Köche & Winzer
Menüs
Gäste
Bericht in der Berner Zeitung vom 5. November 2018

Möchten Sie wissen, was an der Kochkultour zubereitet wurde? Hier finden Sie die Menükarte.

Die Spitzenköche
Urs Messerli
Inhaber
Restaurant mille sens, Bern

Rolf Fuchs
Inhaber und Küchenchef
Restaurant Panorama Steffisburg

Domingo S. Domingo
Teilhaber, Geschäftsführer und Küchenchef
Restaurant mille sens, Bern

Rafael Hänni
Geschäftsführer und Küchenchef
Restaurant Schloss Oberhofen

Enrico Rudel
Chefkoch
Restaurant Halle6, Thun

Rene Schudel
Inhaber, Fernsehkoch & Kochbuchautor
Restaurant benacus, Unterseen

Duy Tong
Küchenvirtuose, Vietnamese cuisine
Cooking for Good

Rolf Mürner
Inhaber und Geschäftsführer
Swiss Pastry Design, Rüeggisberg

Christoph Bruni
Inhaber, Geschäftsführer und Käseaffineur
L’art du fromage, Thun

Gastwinzer
Renato Dreussi, Castello Bonomi, Italien
Piero Rovea, Tenimento Dell'Ör, Schweiz
Nieves Garcia de Jalon, Pago de Vallegarcia, Spanien
Günter Triebaumer, G+R Triebaumer, Österreich
Markus Stäger, Stäger Weine, Schweiz
Roberto Ferraris, Az. Agr. Ferraris, Italien
Julia Sànchez López, Hacienda el Ternero, Spanien
Lorenz Hämmerli, Weingut Hämmerli, Schweiz

Gastbrauer & Gastdistiller
Rugenbräu AG, Matten b. Interlaken mit Bier und Whisky

Gastgeber und die Sponsoren



Erstellt: 05.11.2018, 11:09 Uhr

Lokalität

Blogs

Schlagerette Aller Anfang ist schwer

Michèle & Friends Drogen konsumieren für Fortgeschrittene

Newsletter

Das Beste der Woche.

Endlich Zeit zum Lesen! Jeden Freitag um 16 Uhr Leseempfehlungen fürs Wochenende. Den neuen Newsletter jetzt abonnieren!

Die Welt in Bildern

Explosive Abrüstung: An der Grenze zwischen Süd- und Nordkorea werden die Bewachungsposten abgebaut. (15. November 2018)
(Bild: Jung Yeon-je/Getty Images) Mehr...