Zum Hauptinhalt springen

Riesiger Eisberg in Antarktis abgebrochen

Der Eisberg hat in etwa die Fläche der Grossstadt London.

«Teil eines normalen Zyklus»: Forscher führen das Phänomen nicht auf den Klimawandel zurück. (Video: Tamedia)
Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch