Zum Hauptinhalt springen

AngetroffenFür sie erfüllt sich ein Traum

Die 54-jährige Babsi Bettler aus Gsteig liebt Menschen und Tiere über alles. Sie freut sich auf ihre neue Stelle und redet offen übers Sterben.

Babsi Bettler aus Saanen/Gsteig mit einer Saane Gibe vom Kreisel in Saanen.
Babsi Bettler aus Saanen/Gsteig mit einer Saane Gibe vom Kreisel in Saanen.
Foto: Svend Peternell

Sie ist die neue Gastgeberin der «Station» Saanen. In dieser Station – dem ehemaligen Feuerwehrmagazin – wird ab 2. Dezember getüftelt, gebastelt und gerutscht werden können. Vorwiegend natürlich Kinder zwischen 4 und 13 Jahren, für die das im Entstehen begriffene Angebot gedacht ist. Die Erwachsenen werden begleiten und beaufsichtigen, später dort auch Workshops besuchen können.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.