Zum Hauptinhalt springen

Super LeagueFurioses Spitzenspiel endet unentschieden

Fussball verrückt: Das Spitzenspiel erfüllt alle Erwartungen. Nach einer aufwühlenden Schlussphase endet die Partie zwischen St. Gallen und YB Remis. (Claudio Thoma/freshfocus)
Die St. Galler starten furios und gehen früh dank Betim Fazliji (im Bild) in Führung. (Keystone/Ennio Leanza)
Im weiteren Spiel trennen sich Lugano und Sion 0:0 unentschieden. Im torlosen Unentschieden sind Offensivaktionen Mangelware. (Keystone/Francesca Agosta)
1 / 7