Zum Hauptinhalt springen

So ausgelassen feierten die Kroaten ihren Halbfinal-Einzug

Nach dem gewonnen Penaltyschiessen gegen Russland tanzten die Spieler im Teamhotel auf den Tischen.

Die Kroaten bejubelten auf dem Platz den Sieg über Gastgeber Russland. Anschliessend feierten sie ausgelassen im Teamhotel.
Die Kroaten bejubelten auf dem Platz den Sieg über Gastgeber Russland. Anschliessend feierten sie ausgelassen im Teamhotel.
Manu Fernandez, Keystone

An der Fussball-WM steht Geheimfavorit Kroatien im Halbfinale, im Feiern haben Luka Modric und Co. den Titel bereits in der Tasche.

Nach dem Elfmeter-Schiessen gegen Russland brachen bei den «Feurigen» alle Dämme. Die Spieler lagen sich in den Armen, auf der Tribüne und in der Heimat sorgten die Fans für ausgelassene Jubel-Szenen.

Richtig ausgelassen wurde es im Teamhotel in Sotschi, wie ein Instagram-Video von Verteidiger Tin Jedvaj zeigt.

Beim Dinner nach dem Sieg feierte das Team von Trainer Zlatko Dalic ausgelassen, tanzte in schwarzen T-Shirts und Hosen auf den Tischen. Im Semifinale treffen die Kroaten am Mittwoch auf England.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch