Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Grösste Beerdigungen der NeuzeitGandhi, JFK, Lady Di, Mandela – ihr Tod bewegte die Welt

Mahatma Gandhi

Mohandas Mahatma Gandhi im August 1942. Seine Ermordung schockte 1948 ganz Indien und die Welt.
1 / 6

Eva Perón

Maria Eva Duarte de Peron bei einem Auftritt in Buenoes Aires 1952.
1 / 3

John F Kennedy

US-Präsident John F. Kennedy wurde 1963 in Dallas ermordet.
1 / 4

Martin Luther King

Dr. Martin Luther King beim Friedensmarsch 1967 in Chicago. Der Bürgerrechtler wurde ein Jahr später ermordet.
1 / 3

Gamal Abdel Nasser

Der ägyptische Präsident Gamal Abdel Nasser in Kairo. Er starb 1970.
1 / 3

Prinzessin Diana

Prinzessin Diana starb am 31. August 1997 bei einem Autounfall in Paris.
1 / 7

Nelson Mandela

Der südafrikanische Anti-Apartheid-Kämpfer Nelson Mandela kurz nach seiner Freilassung aus dem Gefängnis im Februar 1990.
1 / 4

AFP/anf