Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Gemeindewahlen in KallnachGLP sprengt alle Erwartungen

Seine gute Laune kommt nicht von ungefähr: Der grünliberale Urs Köhli überflügelte als Kandidat für das Kallnacher Gemeindepräsidium den bisherigen Dominik Matter von der SVP – und zwingt diesen in den zweiten Wahlgang.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin