Gold und Silber zum WM-Abschluss

Zum Abschluss der Junioren-WM in Val di Fassa trumpften die Schweizerinnen noch einmal gross auf. Juliana Suter gewann in der Abfahrt Gold, ihre Teamkollegin Noémie Kolly Silber.

  • loading indicator

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt