Guatemalas Vulkan kommt nicht zur Ruhe

Auch am Dienstag spuckte der Vulkan viel Asche und Feuer. Es ist der heftigste Ausbruch seit 40 Jahren.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt