Zum Hauptinhalt springen

YB besiegt Thun 4:0Hoaraus Tränen im Zirkus

YB-Stürmer Guillaume Hoarau muss sich in der ersten Halbzeit verletzt auswechseln lassen und weint dann Tränen der Enttäuschung.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.