Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Ich bin wütend und traurig»

1 / 17
Er muss behandelt werden und wird promt gebreakt.
Federer retourniert ausgezeichnet zu Beginn des Spiels.
Doch Raonic gelingt das frühe Break zum 3:1 im ersten Satz.
«Ich dachte, ich sei nicht fit genug»: Roger Federer hat selbst nicht mit einem Halbfinaleinzug gerechnet. (Foto: Keystone: 8. Juli 2016)