Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Ermittlungen wegen GeldwäschereiIntern wird Kritik am Umgang der UBS mit der Affäre Hamers laut

Der Niederländer Ralph Hamers leitet seit November die UBS, hier ein Foto von der Medienkonferenz im Februar 2020, als er der Öffentlichkeit vorgestellt wurde.

Kurze Personalplanspiele

Webers Argument überzeugt nicht

Hamers kommt intern gut an

7 Kommentare
Sortieren nach:
    jürg j.w.

    gehe mal davon aus, dass sich Herr Weber keine Sorgen um seinen Job machen muss, denn die Verschwiegenheit in dieser Branche ist recht enorm gross und keiner der Flüsterer will schliesslich auch noch seinen Job verlieren.