Zum Hauptinhalt springen

Jugendskilager LenkJuskila 2021 mit 400 statt 600 Jugendlichen

Corona hat auch Auswirkungen auf das traditionelle Jugendskilager an der Lenk: Die Teilnehmerzahl wird nächstes Jahr um ein Drittel reduziert.

Trotz Corona werden Jugendliche auch nächstes Jahr viel Spass im Schnee haben.
Trotz Corona werden Jugendliche auch nächstes Jahr viel Spass im Schnee haben.
Bild: PD

Das Jugendskilager (Juskila) – das grösste J+S-Schneesportlager der Schweiz – kann unter den aktuellen Vorgaben betreffend Covid-19 vom 2. bis 8. Januar 2021 an der Lenk im Simmental stattfinden. Als einschneidendste Massnahme wurde die Anzahl der Teilnehmenden von 600 auf neu 400 Jugendliche reduziert.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.