Zum Hauptinhalt springen

10000 Franken für neue HeizungKanton zahlt nun auch an Ersatz neuer Ölheizungen

Wer seine Ölheizung klimafreundlich ersetzt, kann Subventionen beantragen. Dies neu unabhängig vom Alter der Anlage.

Damit der Heizöllieferant nicht mehr kommen muss: Der Kanton Bern weitet die Förderung klimafreundlicher Heizungen aus.
Damit der Heizöllieferant nicht mehr kommen muss: Der Kanton Bern weitet die Förderung klimafreundlicher Heizungen aus.
Keystone, Gaetan Bally

Ein Verbot für den Kauf von Ölheizungen, das haben die Berner Stimmberechtigten zwar vor gut einem Jahr abgelehnt. Der Kanton fördert aber den Ersatz bestehender Ölheizungen. Und im Kampf gegen den Klimawandel legt er nun noch eine Schippe drauf.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.