Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Alt Bundesrat Leuenberger gesteht Lüge «Kommt eine Geisel frei, ist wohl meist gezahlt worden»

«Erklärt man dieses Verhalten der Öffentlichkeit, wird dies als legitime Lüge akzeptiert»: Alt Bundesrat Moritz Leuenberger. (Archivbild)

SDA

69 Kommentare
    Willi Frauenfelder

    Leuenbergers Geltungsdrang kennt offenbar keine Grenzen. Bin gespannt auf seine nächste Selbstentblössung, z. B. zu seinem Verwaltungsratsmandat bei der Implenia, die ja massgeblich beim Basistunnel beteiligt "wurde".