Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Leute wollten die Polizei rufen, Le Corbusier sass seelenruhig da»

Nichts habe seine Bauten mehr geprägt als der Wunsch, eine Grossfamilie möge in ihnen glücklich werden: Der 91-jährige indische Architekt Balkrishna Doshi. Foto: Keystone

Vergangenes Jahr wurde Ihnen der Pritzker-Preis verliehen, die weltweit bedeutendste Auszeichnung für Architekten. In Ihrer Dankesrede sagten Sie, Sie seien einer Eingebung gefolgt, als Sie Ihr Studium der Malerei nach zwei Jahren abbrachen und sich für Architektur entschieden. Haben Sie solche Eingebungen öfters?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.