Zum Hauptinhalt springen

Berner Autorin Gerda von Fellenberg gestorben

Die Berner Schriftstellerin Gerda von Fellenberg-Stoiber ist am 3. Dezember im Alter von 86 Jahren gestorben. Die gebürtige Österreicherin publizierte unter dem Pseudonym Sibylle Doray.

Im Alter von 86 Jahren ist am 3. Dezember die Berner Autorin Gerda von Fellenberg-Stoiber gestorben, wie ihre Familie mitteilte. Die gebürtige Österreicherin hat unter anderem Gedichte und Romane verfasst. 1990 wurde sie mit dem Literaturförderpreis der Stadt Bern ausgezeichnet.

Von Fellenberg-Stoiber publizierte unter dem Pseudonym Sibylle Doray. Zu ihren Werken gehören der Roman «Ja und Nein» und der Gedichtband «Der Himmel so weit».

SDA/tag

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch