Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Gegen Antisemitismus hat kein Besuch in Auschwitz geholfen»

«Dann können wir der EU eventuell erlauben, der Schweiz beizutreten»: Charles Lewinsky. Foto: Sabina Bobst

Herr Lewinsky, mit Anfang 70 zieht man nicht mehr so gern um. Sie haben das Verlagshaus gewechselt. Was ist bei Diogenes besser?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.