Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Niederbipp und die Welt

Fand künstlerische Inspiration in allem, was lebt: Der Schriftsteller Gerhard Meier.

«Man muss den Dienstweg einhalten: erst Provinzler, dann Weltbürger.»

Gerhard Meier, (1917–2008)

Erst Pflicht, dann Leidenschaft

Aus Natur wurde Poesie

«Zum Künstler wäre zu sagen, dass auch er gleichsam eine Einheit unter Milliarden von Einheiten sei.»

Gerhard Meier aus dem Roman «Der Besuch»