Zum Hauptinhalt springen

Sein Erstling war ein Kraftakt

Wer meint, ein guter Thriller schreibe sich so leicht, wie man ihn liest, wird bei Peter Beck eines Besseren belehrt. Fünf Jahre hat der Berner Unternehmensberater an seinem Erstlingsroman «Söldner des Geldes» gearbeitet.

Multitalent geht unter die Autoren: Peter Beck, Unternehmensberater und Judokämpfer (im Anzug), hat einen Thriller geschrieben.
Multitalent geht unter die Autoren: Peter Beck, Unternehmensberater und Judokämpfer (im Anzug), hat einen Thriller geschrieben.
Urs Baumann

Dem Aussehen nach könnte er ebenso gut ein kluger Wissenschaftler sein wie ein erfolgreicher Sportler. Beim Treffen indes sieht er im Anzug aus wie ein smarter Unternehmer. Peter Beck (47) vereint vieles in sich. Nun ist er gar zum Thrillerautor geworden. «Seit ich lesen kann, wollte ich ein spannendes Buch schreiben», erinnert er sich.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.