Zum Hauptinhalt springen

Sex mit Alice Schwarzer

«Feuchtgebiete», der erste Roman von Charlotte Roche, sorgte für ein literarisches Erdbeben und rote Köpfe. Morgen veröffentlicht die Deutsche ihren zweiten Roman. Wir haben ihn bereits gelesen.

«In ‹Schossgebete› erzähle ich von meinem Erwachsensein»: Die Schriftstellerin Charlotte Roche.
«In ‹Schossgebete› erzähle ich von meinem Erwachsensein»: Die Schriftstellerin Charlotte Roche.
Keystone
Den Himmel voller Sterne: «Feuchtgebiete» verkaufte sich mehr als zwei Millionen Mal.
Den Himmel voller Sterne: «Feuchtgebiete» verkaufte sich mehr als zwei Millionen Mal.
Keystone
Die Aktivistin: Im Oktober 2010 demonstrierte Charlotte Roche gegen die Atompolitik der deutschen Bundesregierung.
Die Aktivistin: Im Oktober 2010 demonstrierte Charlotte Roche gegen die Atompolitik der deutschen Bundesregierung.
Keystone
1 / 6

Keine sechs Worte und der Begriff fällt: «Wie immer vor dem Sex haben wir beide Heizdecken im Bett eine halbe Stunde vorher angemacht.» Mit diesem Satz beginnt der neue Roman der deutsch-englischen Bestsellerautorin Charlotte Roche (33). «Schossgebete» heisst er und zeigt auf dem Umschlag zwei Eicheln. Na, da darf man sich wieder auf einiges gefasst machen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.