Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Die exzentrische Welt unter der Schädeldecke

Darunter verbergen sich gespenstische Visionen: Bukarest (im Bild der Parlamentspalast) ist der Hauptschauplatz von Mircea Cartarescus Riesenroman. Foto: Reuters

Kindheitsängste und Pubertätswirren

Sprachmächtig: Der rumänische Autor Mircea Cartarescu. Foto: Alamy Stock Photo

Den Leser überschütten wahre Metaphern-Katarakte und Bilder-Kaskaden, vom Übersetzer Ernest Wichner kongenial ins Deutsche übertragen.

Die beiden Geheimnisse der Erwachsenenwelt: Sex und Tod

Sechs Elektromagnete heben die Schwerkraft auf und reissen schliesslich die ganze Stadt aus dem Boden.