Zum Hauptinhalt springen

Dick ist voll okay

In einigen Musikvideos dürfen heute auch übergewichtige Leute auftreten. Das sind im Kern gut gemeinte Botschaften. Wären sie nur nicht so kontraproduktiv.

Pfeift auf ihr Gewicht, singt aber einen ganzen Song lang darüber: Meghan Trainor.
Pfeift auf ihr Gewicht, singt aber einen ganzen Song lang darüber: Meghan Trainor.
Youtube
Lässt ihr Körpergewicht unkommentiert: Sängerin Adele (19. Dezember 2013).
Lässt ihr Körpergewicht unkommentiert: Sängerin Adele (19. Dezember 2013).
Keystone
Körperliche Makel dürfen sein: Lena Dunham (12 Januar 2014).
Körperliche Makel dürfen sein: Lena Dunham (12 Januar 2014).
Keystone
1 / 3

Die Populärkultur verstand sich schon immer als Ordnungshüterin, wenn es darum geht, Schönheitsideale zu verhandeln. «Ich trage nicht Grösse 36», singt die 20-jährige Meghan Trainor im Lied «All About That Bass», das im Juni erschien. Aber mit dem Hintern wackeln, das könne sie wie keine Zweite. Wenn sie in Magazinen blättere und die Models betrachte, dann wisse sie: «That shit ain't real.» Und sowieso: «Jeder Zentimeter deines Körpers ist perfekt!»

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.