Zum Hauptinhalt springen

Fall einer Superheldin

Madonna stürzte bei den Brit Awards rückwärts von der Bühne – muss man das symbolisch lesen?

Während «Living For Love»: Madonna stürzt rückwärts die Treppe hinunter.

Wer die Superhelden-Komödie«Die Unglaublichen» kennt, sollte es wissen: Capes sind zwar todschick, aber eine für Überflieger denkbar ungeeignete Arbeitsbekleidung. Verheddern sich die flatternden Umhänge in Hindernissen, Türen oder Flugzeugturbinen, stürzen die Helden ab. So erging es gestern Madonna bei ihrem Brit-Awards-Auftritt: Singend schritt die in ein schwarzes Armani-Cape Gekleidete elegant die Treppe zur Bühne hoch, als ein Tänzer ihr den Umhang mit dramatischer Geste vom Leib zu reissen versuchte. Weil sich aber der Verschluss nicht löste, brachte er die auf hohen Absätzen balancierende Superheldin des Pop aus dem Gleichgewicht und riss sie schliesslich vom Sockel. Rückwärts stürzte sie die Treppe hinunter und landete auf dem Hintern.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.