Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Fieber in den Fingerspitzen

Konkurrenz von Maschinen

Nur schon vom Zusehen dreht der Kopf: Annelis Bieri (hinten) und Regine Henzmann beim Klöppeln.
Den ganzen August widmet das Schloss Jegenstorf dem einem traditionellen Kunsthandwerk.
Kaffeekränzchen: Dieses geklöppelte Kaffeetassenset von Annelis Bieri wurde mit Haarspray besprüht und gestärkt.
1 / 5

Männer, die klöppeln

«Man ist nie fertig, hat immer wieder neue Ideen. Und man ist so langsam!»

Annelis Bieri

Es funktioniert!

Faden für 300 Jahre